Kontakt
Newsletter
Impressum

Über uns

Zusammenarbeit fördern

Die AGEH ist seit über 50 Jahren zuverlässiger Partner für Fachkräfte und kompetenter Personalvermittler für zahlreiche kirchliche und andere zivilgesellschaftliche Organisationen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Als staatlich anerkannter Personaldienstleister vermitteln wir qualifizierte und an christlichen Werten orientierte Fachkräfte aus Deutschland und der Europäischen Union in Projekte nach Afrika, Asien, Lateinamerika und in die Länder Mittel- und Osteuropas. Seit ihrer Gründung im Jahr 1959 durch katholische Verbände und Organisationen konnte die AGEH über 6.000 Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben vermitteln.

 

Diese Bilanz zeugt von den Erfahrungen, die wir im Bereich der personellen Entwicklungszusammenarbeit sammeln konnten. Ein Expertenwissen, von dem Organisationen und Fachkräfte gleichermaßen profitieren. Zum einen unterstützen wir Organisationen während des gesamten Prozesses der Personalfindung- und betreuung: von der Definition der Stellenanforderung über die Bewerberauswahl bis hin zu vertraglichen Regelungen und der sozialen Absicherung der Fachkräfte und ihrer Familien. Zum anderen begleiten wir Fachkräfte vor, während und nach ihrem Einsatz und bieten zur Weiterbildung ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm. Jährlich sind dadurch bis zu 280 AGEH-Fachkräfte in 60 Ländern der Welt im Einsatz.

 

Zu unseren Projektträgern und Auftraggebern zählen Organisationen wie Misereor und Caritas international, Ordensgemeinschaften, Diözesen und viele weitere kirchliche und außerkirchliche Nichtregierungsorganisationen.

Erfahren Sie hier mehr über die Aufgaben und Ziele der AGEH.

 

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Unsere Arbeit basiert auf den Werten des christlichen Glaubens. Bei all unserem Tun stehen der Mensch, seine Würde und die Toleranz gegenüber seinen Wertvorstellungen im Mittelpunkt. Diesen Grundsatz verstehen wir gleichzeitig als Bekenntnis und Auftrag.

 

Wir sind davon überzeugt, dass menschliche Not durch gemeinsames, interkulturelles Handeln nachhaltig zu lindern ist. Dabei hat sich die AGEH zum Ziel gesetzt, möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, das in Würde gestaltet werden kann. Der Schlüssel zu einer effektiven Veränderung von Lebenswelten: Ein Prozess, der mit der direkten Begegnung der Menschen vor Ort und ihrer Alltagssituation beginnt.

 

Sie möchten Kontakt zum Team der AGEH aufnehmen? Hier finden Sie eine Liste der Ansprechpersonen.

 

PDF-Downloads