Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutzerklärung

Kleinbauern von Land vertrieben

"Lasst die Gewehre schweigen"


Motto der Kampagne

„Que callen los fusiles“, auf Deutsch "Lasst die Gewehre schweigen" – so lautet der Titel der aktuellen Kampagne der Fundación Chasquis, der Partnerorganisation unserer Fachkraft Julia Schmidt in Kolumbien. Nachfolgend schildert sie die Hintergründe und wie man die Kleinbauern unterstützen kann. Julia Schmidts Mitarbeit bei der Fundación Chasquis wird von COMUNDO
finanziert.


Die Kampagne will auf die Situation der Kleinbauern in Las Pavas aufmerksam zu machen, die bereits mehrmals gewaltsam von ihrem Land vertrieben wurden und nach wie vor Repressionen ausgesetzt sind. Am 30. Januar wurden erneut Häuser in Las Pavas angezündet. Die Kampagne will aber nicht nur auf die Situation der Campesinos aufmerksam machen, sondern darüber hinaus auch ein Zeichen der Solidarität setzen. Die Paveros sind durch ihren friedlichen Widerstand bekannt geworden, für den sie 2013 mit dem nationalen Friedenspreis ausgezeichnet wurden. Bemerkenswert ist, dass sie ihren Widerstand vor allem mit Liedern zum Ausdruck bringen. Die Idee ist, dass Menschen in Kolumbien und weltweit das Lied „Que callen los fusiles“  singen, das Etni Torres, Kleinbauer aus Las Pavas, geschrieben und komponiert hat.


Fundación Chasquis und Julia Schmidt bitten um Unterstützung der Kampagne. Wer mutig ist, kann das Lied oder nur eine Strophe  singen, mit dem Handy aufnehmen und unter dem Hashtag #QueCallenLosFusiles bei Facebook und /oder Instagram hochladen oder an info@fundachasquis.org schicken.


Oder einfach die Kampagne auf Facebook teilen und verbreiten.


Die Videos werden über die Social-Media-Kanäle geteilt. Und am Ende soll ein Video des gesamten Liedes aus den vielen verschiedenen eingesandten Videos erstellt werden.


Julia Schmidt und ihre Kollegen/-innen bei Chasquis würden sich sehr freuen, wenn viele Interessierte diese Kampagne unterstützen würden.


Links zur Kampagne:


Infos zur Kampagne von Fundación Chasquis:
http://fundachasquis.org/canta-por-los-campesinos-de-las-pavas/

Videobeispiele zum Lied:


https://www.facebook.com/fundachasquis/videos/333229147540447/
https://www.facebook.com/fundachasquis/videos/423413048421592/
https://www.facebook.com/fundachasquis/videos/319449708753385/

Video zum Textlernen:
https://www.facebook.com/fundachasquis/videos/393299774800558/


Video zur Situation der Kleinbauern:
https://www.youtube.com/watch?v=0VMg1_dmA1o&feature=youtu.be

 

Grafik/ Text: Julia Schmidt/ Fundación Chasquis