Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutzerklärung
Workshop "Culture Conscious Communication" auf Bali

Beim aktuellen Workshop "Culture Conscious Communication" bekommen die Teilnehmer*innen Werkzeuge an die Hand, um ihre kulturbewusste Kommunikation zu stärken.

> weiterlesen
ZFD-Landesprogramm im Südsudan

Anfang September gab es im Südsudan die offizielle Einführung des neuen ZFD-Koordinators Martin Nambula durch AGEH-Geschäftsführer Martin Vehrenberg und die vorherige Interims-Landeskoordinatorin Dr. Friederike Repnik. Mit dabei waren Partner und Stakeholder.

> weiterlesen
Machen Sie mit bei der Selfie-Aktion des ZFD!

Am 21. September feiert der ZFD sein 20-jähriges Bestehen mit einer Aktion unter
dem Motto „Frieden ist jede Anstrengung wert“ und dem Hashtag #sweatforpeace.
Die AGEH macht mit und auch Sie können „mitschwitzen“. Wie es geht, erfahren Sie hier.

> weiterlesen
Fachkrafttreffen zu Selbstfürsorge

Die ZFD-Fachkräfte der AGEH in Kolumbien erleben oft schwierige Situationen. Im Video vom Fachkrafttreffen 2019, das unter dem Thema "Selbstfürsorge" stand, erzählen sie, was sie berührt und wie sie damit umgehen. Video/ Foto: Bianca Bauer

> zum Video
Workshop zu Legislativem Theater

In einem Workshop über „legislatives Theater“ entwickelten ZFD-Fachkräfte und ihre Partnerorganisationen neue Ansätze, damit BürgerInnen sich kreativ und partizipativ beteiligen können. Das betrifft vor allem Gesetze,die sie betreffen sind, zu denen sie aber nicht gehört werden. Wie „legislatives Theater“ genau funktioniert, zeigt das Video mit Theatermacher Harald Hahn. Video/Foto: Bianca Bauer

> zum Video
Der Weg zur Versöhnung

Mittels einer Wahrheitskommission will die Coordinación Regional del Pacífico Colombiano die Erinnerungen der Betroffenen und die historischen gewaltsamen Vorfälle aufarbeiten. Dort arbeitet seit Mai 2019 der Historiker und Anthropologe Eric Bejarano als ZFD-Fachkraft.

> weiterlesen
Neue Contacts 1/2019

Erlebnisse von Unrecht und Gewalt prägen Menschen und Gesellschaften. Damit Frieden und Versöhnung entstehen können, ist es wichtig mit der Last der Vergangenheit umzugehen. Der ZFD der AGEH unterstützt Gedenkstätten, wie die Casa de la Memoria in Tumaco/ Kolumbien, die als Ort der Erinnerung besonders die Erfahrungen der Opfer berücksichtigt.

> weiterlesen