Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutzerklärung

Die AGEH

Gemeinsam Handeln

Jede Entwicklung beginnt und endet bei Menschen und entfaltet sich durch Begegnung und Dialog. Das ist die Grundüberzeugung, auf der das Engagement der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V. basiert. Als Fachdienst der deutschen Katholiken für Entwicklungszusammenarbeit vermitteln wir qualifizierte Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben in Afrika, Asien, Lateinamerika und den Ländern Mittel- und Osteuropas. Die AGEH ist staatlich anerkannter Personaldienstleister, zuverlässiger Ansprechpartner für Fachkräfte und kompetenter Partner für mehr als 150 Hilfsorganisationen.

„Ein Aushängeschild für unser Land“

Rückkehrerdanktag: Bundeskanzlerin Merkel

lobt Arbeit der Fachkräfte

Beim Danktag für die zurückgekehrten Fachkräfte lobte Angela Merkel deren Arbeit und sprach ihnen Dank aus. Die Kanzlerin verdeutlichte außerdem, dass Zusammenarbeit nur von innen heraus getragen werden könne. Weitere Zitate der Kanzlerin und Reaktionen der Fachkräfte lesen Sie im Artikel.

> weiterlesen

Köln, 4. Juli 2019

71. Mitglieder-

versammlung der AGEH

Auf der AGEH-Mitgliederversammlung wurde der Jahresbericht 2018 präsentiert. Er stellt u. a. vor, wie viele AGEH-Fachkräfte in welchen Bereichen arbeiten. (Foto: Theresa Huth)

> weiterlesen

Strategieworkshop des ZFD in Kenia

Interreligiöser

Dialog

Der interreligiöse Dialog ist einer der Schwerpunkte des ZFD-Landesprogramms der AGEH in Kenia. Vom 3. - 5. Juli trafen sich in Nairobi ZFD-Fachkräfte der AGEH mit Partnern, Organisationen und weiteren Akteuren aus afrikanischen und asiatischen Ländern zum Erfahrungsaustausch. > weiterlesen

Jubiläum - 60 Jahre AGEH

Was sagen
unsere Fachkräfte?

„Spannend an der personellen Entwicklungszusammenarbeit finde ich, dass mit vereinten Kräften am sozialen Wandel gearbeitet wird und auf beiden Seiten eine Horizonterweiterung sowie Reflexion über die eigene Kultur stattfinden kann" ,sagt
Yvonne Massoth (links). Sie ist AGEH-Fachkraft für Menschenrechtsarbeit in der Diözese Tumaco/ Kolumbien.

Das neue AGEH-Magazin

Umgang mit gewalt-

belasteter Vergangenheit

Spannend, informativ und rundum lesenswert - seit über 50 Jahren berichten wir mit unserem Magazin "contacts" über das vielfältige Engagement der katholischen Kirche im Bereich der personellen Entwicklungs-zusammenarbeit.

> weiterlesen

Ziviler Friedensdienst

Konflikte
gewaltfrei
lösen

Der Zivile Friedensdienst (ZFD) setzt sich für die gewaltfreie Bearbeitung von Konflikten in Krisengebieten ein. Er unterstützt lokale Partnerorganisationen in der Friedensarbeit. 20 Prozent aller AGEH-Fachkräfte arbeiten im ZFD-Programm.

> weiterlesen