Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutzerklärung

Die AGEH

Gemeinsam Handeln

Jede Entwicklung beginnt und endet bei Menschen und entfaltet sich durch Begegnung und Dialog. Das ist die Grundüberzeugung, auf der das Engagement der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V. basiert. Als Fachdienst der deutschen Katholiken für Entwicklungszusammenarbeit vermitteln wir qualifizierte Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben in Afrika, Asien, Lateinamerika und den Ländern Mittel- und Osteuropas. Die AGEH ist staatlich anerkannter Personaldienstleister, zuverlässiger Ansprechpartner für Fachkräfte und kompetenter Partner für mehr als 150 Hilfsorganisationen.

Partnerschaftskoordination in Ecuador

Am Anfang war es

wie "Laufen lernen"

Seit Oktober 2018 lebt Markus Linsler mit seiner Frau Ivana Olguera in Quito. Inzwischen ist er viel durchs Land gereist und hat seine neuen Kollegen kennengelernt.

> weiterlesen

Sierra Leone - Mädchen stärken

Aktiv gegen

Genitalverstümmelung

Ende März organisierte die NGO WAVES in Bo einen Workshop für Mädchen zwischen 12 und 17 Jahren gegen weibliche Genitalverstümmelung.

> weiterlesen

ZFD Kenia

Gemeinsames Büro

von AGEH und GIZ

Ende März eröffneten AGEH und GIZ ihr gemeinsames ZFD-Büro in Nairobi. Silke Pietsch-Cooper, ZFD-Koordinatorin der AGEH (links) freute sich, dass Partnerorganisationen und Vertreter der  ZFD-Träger da waren.

> weiterlesen

Kampagne für Kleinbauern

"Lasst die Gewehre

schweigen"

„Que callen los fusiles“  heißt die aktuelle Kampagne der Fundación Chasquis, bei der Fachkraft Julia Schmidt in Kolumbien arbeitet. Sie wünschen sich viele Interessierte, die die Kampagne teilen und verbreiten.

> weiterlesen

Das neue AGEH-Magazin

Interkulturelle

Kommunikation

Spannend, informativ und rundum lesenswert - seit über 50 Jahren berichten wir mit unserem Magazin "contacts" über das vielfältige Engagement der katholischen Kirche im Bereich der personellen Entwicklungs-zusammenarbeit.

> weiterlesen

Ziviler Friedensdienst

Konflikte
gewaltfrei
lösen

Der Zivile Friedensdienst (ZFD) setzt sich für die gewaltfreie Bearbeitung von Konflikten in Krisengebieten ein. Er unterstützt lokale Partnerorganisationen in der Friedensarbeit. 20 Prozent aller AGEH-Fachkräfte arbeiten im ZFD-Programm.

> weiterlesen